Neuer Park für Alt und Jung

Chemnitz- Bewohner des Stadtteils Sonnenberg, können sich seit Kurzem über einen neuen Erholungsort freuen. Denn die Bauarbeiten am neuen Alberti-Park konnten in der vergangenen Woche abgeschlossen werden.

Über mehrere Monate wurde der Platz an der Zietenstraße umgebaut.

Zuerst wurde der Vorplatz neu gepflastert und zahlreiche neue Bäume gepflanzt. Anschließend wurden neue Wege angelegt und Sträucher eingesetzt. Darüber hinaus wurden neue Bänke aufgestellt und eine Boule-Bahn angelegt. Für Kinder wurden zudem einige weitere Spielgeräte aufgebaut. Auch der stadteigene Brunnen „Haarwäsche“ verschönert nun den Platz.

Insgesamt hat die Gestaltung des Parks rund 370.000 Euro gekostet. Ein Großteil der Mittel stammt aus der Städtebauförderung „Stadtumbau Ost“.