Neuer Parkplatz für TU

Die Parkplatzsituation am Chemnitzer Uni-Teil Reichenhainer Straße hat sich etwas entspannt.

Seit kurzem ist der Parkplatz unterhalb des Mensagebäudes fertiggestellt, und bietet den Studenten wieder 215 Stellplätze. Seit Ende August hatten sich die Bauarbeiten immer wieder verschoben und zu Beginn des Wintersemesters für erhebliche Parkprobleme gesorgt. Im kommenden Frühjahr soll der Parkplatz dann noch eine neue Verschleißschicht erhalten – die Bauarbeiten dafür sollen aber nur ein bis zwei Tage in Anspruch nehmen.