Neuer Präsentator für den L.O.B. Fashion Award

Leipzig – Kreative Ballkleider, innovative Schnitte – bereits seit 10 Jahren präsentiert sich so der L.O.B Fashion Award auf dem Leipziger Opernball. Anlässlich des besonderen Jubiläums wird die Königsdisziplin des Modedesigns in diesem Jahr erstmals von Breuninger präsentiert.

Der Leipziger Geschäftsführer Marcus Kahl empfindet den Opernball als echtes Highlight in Leipzig und empfindet die Zusammenarbeit als perfekte Symbiose.
Seine Expertise wird er auch als Jurymitglied des L.O.B Fashion Awards zur Verfügung stellen. Er zeigte sich gespannt auf die Modeschau und erhoffe sich innovative Kleidung. Auch ein weiteres prominentes Mitglied bereichert in diesem Jahr die Jury des Fashionpreises auf dem Opernball. Leipzigs „First Lady“ Ayleena Jung freut sich über ihre neue Aufgabe als Schirmherrin des Modepreises. Sie findet, der Opernball sei wichtig für die Stadt und freue sich deshalb umso mehr dort mit entscheiden zu können.
Bewerbungsschluss für den L.O.B Fashion Award ist der 30. Juli 2017. Aus allen Bewerbungen wählt die Jury die 10 kreativsten, elegantesten und handwerklich perfektesten Kleider aus, die dann auf dem Leipziger Opernball am 04. November präsentiert werden.