Neuer Präsident am Landessozialgerichts

Dr. Detlev Sattler ist neuer Präsident des Landessozialgerichts.

Mit einem Festakt wurde er am Donnerstag im Chemnitzer Rathaus von Justizminister Geert Mackenroth in das Amt eingeführt. Dr. Sattler wechselte 1996 von Baden – Württemberg in die sächsische Justiz an das Oberverwaltungsgericht in Bautzen. Im März 2001 wurde er zum Vizepräsidenten dieses Gerichts ernannt. In Chemnitz tritt er nun die Nachfolge von Karl Ludwig Hierl an, der in den Ruhestand verabschiedet wurde.