Neuer Pressesprecher der Stadt Chemnitz

Chemnitz- Seit dem 1. Juli hat die Stadt Chemnitz einen neuen Pressesprecher. Matthias Nowak übernimmt das Amt seines Vorgängers.

Der 50-jährige Journalist kommt aus Potsdam und wird für die Belange der Stadt in Sachen Kommunikation zuständig sein. Nowak war viele Jahre als Moderator und Redakteur bei verschiedenen Radio- und Fernsehsendern im Bereich Nachrichten und Politik tätig. Anschließend leitete er mehrere Jahre die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Malteser Hilfsdienstes in Nord- und Ostdeutschland.