Neuer Schneeeinbruch legt auch Luftverkehr wieder teilweise lahm

Der Winter hat weite Teile Deutschlands weiter fest im Griff. Auch am Flughafen Leipzig/Halle wurden für Mittwochvormittag bereits einige Flüge wieder gestrichen:

Die Maschine aus München (geplante Landezeit in Leipzig: 8:35 Uhr) ist nicht gestartet. Somit fällt auch der Rückflug Leipzig – München (geplanter Start: 9:10 Uhr) am Mittwochvormittag aus.

Die Vormittagsflüge nach Düsseldorf und Köln/Bonn werden derzeit auf der Homepage des Airport Leipzig/Halle mit Verspätung geführt.

Gestrichen wurde am Mittwochvormittag bereits der Lufthansa-Flug nach Wien, welcher um 10:05 Uhr aus Leipzig abheben sollte.