Neuer Sitz der Sozialhilfestellen

Die drei im Stadtgebiet Chemnitz zuständigen Leistungsstellen für Sozialhilfe ziehen gemeinsam in das Dienstgebäude auf der Annaberger Straße.

Auf Grund des Umzugs bleiben deswegen die bisherigen Standorte auf der Zwickauer Straße, Heinrich-Lorenz-Straße und Wolgograder Allee am Freitag geschlossen. Allerdings sind die Leistungsstellen der Arbeitsgemeinschaft SGB II jedoch an diesem Tag geöffnet. Ab Anfang nächster Woche nimmt die Leistungsstelle ihren normalen Betrieb auf der Annaberger Straße auf.. Die Zuordnung in der Bearbeitung nach Postleitzahlen bleibt bestehen.