Neuer Skatepark für Grünau

Leipzig - Der Skatepark in der Parkallee in Grünau ist nun seit fast 15 Jahren in Betrieb, da wird es Zeit für eine Erneuerung. Im Rahmen des Projektes "SK8NAU 2020" wurden in vier Workshops Ideen mit den Akteuren "Rollsportszene" entwickelt.

Die neuen Bike - und Skatelemente sollen für alle nutzbar sein, sei es von Anfänger bis hin zum Profi. Der Bau der Anlage soll im Frühjahr 2020 beginnen und bis Ende des Jahres andauern. Einen genauen Baustart gibt es noch nicht, da die Förderanträge noch bearbeitet werden. Neben den Rampen sollen auch die Grünflächen grundlegend neugestaltet werden mit Tischtennisplatten, Fitness Elementen und einem Streetballplatz.

So soll ein Landschaftspark entstehen, der durch die Stadt Leipzig und Fördermittel finanziert wird. Ab Herbst 2020 können dann die neuen Angebote genutzt werden. Wer nicht selbst auf die Bretter steigt, der ist hier zum Entspannen und Zuschauen eingeladen.