Neuer Spieler für CFC

Der Chemnitzer FC verpflichtet Jörn Nowak.

Der 22-jährige wechselt vom Drittligisten Rot-Weiß Erfurt nach Chemnitz und bekommt einen Vertrag bis zum 30.Juni kommenden Jahres. Der Defensivspieler absolvierte bisher insgesamt 94 Pflichtspiele und war dabei zweimal als Torschütze erfolgreich.

Verstärkung können die Himmelblauen auch gebrauchen, wegen eines Bänderanrisses im linken Fußgelenk fällt Marcel Schlosser für mehrere Wochen aus. Somit wird er auch beim Testspiel gegen Energie Cottbus am Freitag nicht mit dabei sein. Das musste allerdings wegen der schlechten Platzverhältnisse in Chemnitz zum Gegner nach Cottbus verlegt werden.

Anpfiff ist bereits am Freitag 19.00 Uhr im Stadion der Freundschaft.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar