Neuer Spielplatz eröffnet

Auf dem Gelände des Kleingartenvereins „Rosarium“ lädt ein neuer Spielplatz künftig zum toben ein.

Direkt neben der Vereinsgaststätte gelegen ermöglicht die Spielstätte den Besuchern des Lokals, den herum tollenden Nachwuchs im Auge zu behalten. Errichtet wurde der Spielplatz mit Hilfe von Sponsorengeldern.

Aber auch die Vereinsmitglieder selbst haben das Projekt sowohl finanziell, als auch durch erbrachte Eigenleistung intensiv unterstützt. Der Verein „Rosarium“ feiert in diesem Jahr sein 90. jähriges Bestehen.

Die Kleingartenanlage zählt aktuell knapp 300 Mitglieder und bewirtschaftet eine Fläche von etwa 94.000 Quadratmetern. Im Jubiläumsjahr sind zahlreiche Höhepunkte geplant. So lädt der Verein vom 13. bis 15. August zu einem großen Kinder- und Gartenfest ein.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar