Neuer Stadtrat kommt Mittwoch erstmals zusammen

Leipzig – Am Mittwoch kommt der neugewählte Leipziger Stadtrat erstmals zu seiner Sitzung im Rathaus zusammen.

Nach einer Begrüßung durch den Oberbürgermeister, werden die neuen Stadträte durch Burkhard Jung verpflichtet. Bei der Kommunalwahl im Mai, war die LINKE mit 21,4 Prozent knapp stärkste Kraft geworden.  Die Grünen landeten auf Platz 2 mit 20,7 Prozent – dahinter CDU, AfD und SPD. Auf der Tagesordnung steht außerdem die Besetzung von Gremien – u.a. werden Stadtratsmitglieder in die Aufsichtsräte Städtischer Firmen gewählt.