Neuer stationärer Blitzer in Rottluff

Chemnitz- An der Kalkstraße im Chemnitzer Stadtteil Rottluff ist ein neuer stationärer Blitzer angebracht worden. Die Anlage soll in Höhe des Weidewegs das vorgegebene Tempo von 50 km/h überwachen.

Sie wird dabei beide Fahrspuren in Richtung Altendorf überwachen. Vollständig installiert wurde der Blitzer bereits, nun soll er auch bald in Betrieb gehen. Die Anzahl der stationären Blitzer in Chemnitz steigt mit der neuen Anlage auf zehn. Bisher wurde der Blitzer in Harthau an der Annaberger Straße eingesetzt, wo er jährlich bis zu 25.000 teure Fotos geschossen hat.