NEUER TERMIN: 6. Commerzbank Firmenlauf am 10. Juli

„Wir freuen uns, dass wir in Gesprächen mit der Stadt einen neuen Termin gefunden haben“, so Veranstalter Conrad Kebelmann. +++

Viele hatten es gehofft, nun ist es Gewissheit: Der 6. Commerzbank Firmenlauf hat mit dem 10. Juli einen neuen Termin gefunden. Der ursprünglich für Anfang Juni geplante Lauf musste kurzfristig in Folge des anhaltenden Hochwassers und des damit verbundenen und von der Stadt ausgerufenen Katastrophenalarms abgesagt werden.

Alle bisherigen Anmeldungen behalten ihre volle Gültigkeit.

Wer jetzt noch die Gelegenheit nutzen und sich der Rekord-Teilnehmerzahl von 9.500 Startern anschließen möchte, sendet eine E-Mail an anmeldung@leipzig-firmenlauf.de.

„Wir freuen uns, dass wir in Gesprächen mit der Stadt einen neuen Termin gefunden haben“, so Veranstalter Conrad Kebelmann, „doch in Gedanken sind wir bei den Opfern der Flut. Aus diesem Grund spenden wir alle zusätzlichen Einnahmen aus den Neuanmeldungen den Hochwasser-Geschädigten. Zudem planen wir eine gemeinsame Spenden-Aktion mit allen teilnehmenden Firmen.“

Der Hauptpreis wird an das originellste Outfit verliehen. Außerdem ermittelt die DAK-Gesundheit die „Fitteste Firma“. Ausgezeichnet werden aber auch der bzw. die schnellste Chef/-in, die schnellste Sekretärin, der bzw. die schnellste Auszubildende sowie die schnellsten Männer-, Frauen- und Mixed-Teams. Weitere Informationen finden Sie unter www.leipzig-firmenlauf.de

+++Absage des Firmenlaufs+++