Neueröffnung des Gewandhaus Dresden in der Innenstadt

Das Gewandhaus Dresden in der Altstadt eröffnet in diesen Tagen als barockes Fünf-Sterne-Boutique-Hotel der Seaside-Gruppe neu. Dresden Fernsehen hat einen Blick in das sanierte Haus geworfen. +++

Das Gebäude aus dem 18. Jahrhundert ist seit Januar 2015 in großem Stile für etwa 5 Millionen Euro saniert worden.

Interview mit Hoteldirektor Florian Leisentritt im Video.

Hochwertige ursprüngliche Elemente, wie die barocke Fassade im Atrium und die Bäder aus den 90er Jahren mit dem mondänen italienischen Marmor blieben erhalten. Das familäre Boutiquehotel verfügt über 97 Zimmer – zu haben ab 115 Euro pro Übernachtung ohne Frühstück.
Das Gewandhaus will künftig nicht nur Touristen, sondern auch Dresdner herzlich willkommen heißen.

Interview mit Gregor Gerlach, Geschäftsführer Seaside Hotels Deutschland, im Video.

Das neue Meatery-Restaurant mit gläsernem dry-aged Beef-Reifeschrank lädt zu besonderem Steakgenuss ein. Der Eröffnungstermin des neuen Kuchenateliers mit Straßencafé steht noch nicht fest.