Neueröffnung: Dresdens erstes „Gin House“

Das erste „Gin House“ Dresdens öffnet am Samstag in der Rampischen Straße direkt neben dem Hotel Suitess. Mehr dazu auf www.dresden-fernsehen.de +++

Im Erdgeschoss befindet sich die Gin-Bar mit Smokers-Lounge. Hier können die Dresdner 35 Sorten des Wacholderschnapses und weitere Getränke oder eine Zigarre genießen.  

Für eigene Veranstaltungen kann der Eventraum im oberen Geschoss gemietet werden. Ausgestattet mit einer Küche und Bar, finden hier bis zu 60 Personen Platz. 

Im Interview: Inhaber Christfried Drescher   

Geplant sind in den Räumen auch Kunstausstellungen, Jazzkonzerte oder besondere Events mit dem Dresdner Gourmetkoch Georg Bauch. Auch beim Stadtfest wird sich das Gin House präsentieren – mit Jazz und Gin im Weindorf auf dem Neumarkt.