Neues Funktionsgebäude für das Stadion des Friedens

Leipzig - Eines der größten Stadiongelände in Leipzig, das Stadion des Friedens, erhält ein neues Funktionsgebäude.

Da die Umkleide- un Sanitäranlagen immer verschlissener wurden, startete der Neubau am Montag mit dem symbolischen Baggerbiss. Auch für den dort beheimateten Verein SG Motor Gohlis Nord Leipzig ist es ein großer Fortschritt. Schließlich bedeutet der 1,6 Millionen Euro teure Bau grundlegende Veränderungen und Zukunftssicherheit. Realisiert wird der Bau im Rahmen des "Sportprogramms 2020". Das bedeutet, dass die Fertigstellung für Herbst 2020 geplant ist. Bis dain verwandelt sich eine brachliegende Fläche in ein neues Gebäude.