Neues Gerätehaus für Feuerwehr

Das neue Domizil der Freiwilligen Feuerwehr Klaffenbach steht kurz vor der Fertigstellung.

Der Umzug in den Neubau an der Rödelwaldstraße 3 ist für das letzte Oktoberwochenende geplant. Derzeit sind abschließende Arbeiten im Gange. Ziel ist, das Gebäude in der 44. Kalenderwoche soweit fertig zu stellen, dass es einschließlich der Ausfahrt auf die Rödelwaldstraße ab dem 27. Oktober durch die Freiwillige Feuerwehr Klaffenbach genutzt werden kann.

Im November soll dann das alte Gerätehaus abgerissen werden. Auf den frei werdenden Flächen entstehen Stellplätze für Fahrzeuge. Weiterhin ist vorgesehen, ein Sandsacklager und einen Sandsackfüllplatz für den Hochwasserschutz der Stadt Chemnitz zu errichten. Die komplette Fertigstellung des Areals rund um das neue Gerätehaus ist für Mai kommenden Jahres geplant.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar