Neues Gesicht für den CSD 2018

Leipzig – Bunt, bunter, LGBT –  In Regenbogenfarben weht die Fahne auf dem neuen Plakat für den Christopher Street Day 2018. Dieses Jahr zeigt sich die LGBT-Gemeinschaft darauf besonders kämpferisch.

Im Vorfeld des CSD wurden mehrere gelungene Entwürfe eingereicht. Richtig los geht es für den CSD der Messestadt im Juli. Vom 13.07-21.07. findet die Veranstaltungswoche mit vielen bunten Programmpunkten statt. Diesjähriger Schwerpunkt sind vor allem der Kampf gegen Rassismus, Sexismus, Homo-, Trans- sowie Interfeindlichkeit.

Während der Veranstaltungswoche findet in der sächsichen Metropole unter anderem wieder die CSD-Demo statt. Im Anschluss daran folgt das Queere Straßenfest als bunter Abschluss der Veranstaltung.