Neues Haftkrankenhaus

Laut Angaben des sächsischen Justizministeriums soll in Leipzig ein neues Haftkrankenhaus mit 80 Klinikplätzen entstehen.

 Im Herbst 2009 soll der Bau des für ganz Sachsen zuständigen Hauses beginnen. Die geplante Bauzeit beträgt zwei Jahre. Kostenpunkt der Einrichtung sind zwölf Millionen Euro.

Für die bestehenden Gebäude sind Sanierungsmaßnahmen geplant. Anschließend soll dort eine Betreuungsstation für psychisch-kranke Häftlinge entstehen.