Neues in der Messe Chemnitz

In der Messe Chemnitz ist am Mittwoch erstmals die Sächsische Industrie- und Technologiefachmesse SIT eröffnet worden.

Bis zum Freitag präsentieren 162 Aussteller aus der Region ihre anwenderorientierten Innovationen und Entwicklungen. Ein Großteil der Unternehmen kommt aus Südwestsachsen. Damit zeichnet sich bereits am Eröffnungstag ab, dass die neue Messe ein Erfolg wird.

Geprägt ist die Messe von den regional starken Branchen Maschinenbau, Automobilindustrie, IT und Mikrotechnologie. Sie soll vor allen Dingen eine Plattform für die Unternehmer sein, um miteinander ins Gespräch zu kommen und gegenseitig von den Leistungen der Firmen zu profitieren.

Begleitet wird die Messe von einem umfangreichen Rahmenprogramm mit Vorträgen und Foren. Am Freitag werden zum Beispiel auf dem Innovationsforum Automatisierungs- und Mikrosystemtechnik Neuentwicklungen in diesem Bereich vorgestellt.

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Emailnewsletter an und sie sind täglich über alle wichtigen Ereignisse in Chemnitz informiert!