Neues Kompetenzzentrum eröffnet

In Chemnitz ist heute das Kompetenzzentrum Messtechnik in Betrieb genommen worden.

Gleichzeitig übereichten Vertreter von Niles und Simmons einen Scheck in Höhe von 5000 Euro an die Bildungswerkstatt Chemnitz. Diese Spende dient der Anschubfinanzierung des neuen Kompetenzzentrums. Die Scheckübergabe war ein Teil der Auftaktveranstaltung der Initiative „Ausbildungspartnerschaft 2004“. Schwerpunkt ist dabei die Übernahme von potentiellen Ausbildungsbetrieben durch Betriebe mit langjähriger Erfahrung, um Ausbildungshindernisse abzubauen. Die Bildungswerkstatt organisiert und moderiert diese Patenschaften.