Neues Messe-Duo: Martin Buhl-Wagner und Markus Geisenberger

Markus Geisenberger wird künftig gemeinsam mit Martin Buhl-Wagner die Geschicke der Leipziger Messe leiten. Der Aufsichtsrat hat sich am Montag für den 42-jährigen Messe-Experten ausgesprochen.

„Markus Geisenberger ist ein Gewinn für die Leipziger Messe“, so der Aufsichtsratsvorsitzende Sven Morlok. „Mit seinen Erfahrungen und Kontakten wird er der Messe neue Impulse geben. Markus Geisenberger und Martin Buhl-Wagner bilden ein überzeugendes Führungstandem.“

Markus Geisenberger wird seine Arbeit in Leipzig voraussichtlich im Herbst aufnehmen. Die Funktion des Sprechers der Geschäftsführung übernimmt Martin Buhl-Wagner.