Neues Semester

Die Volkshochschule im Tietz startet am Montag ins neue Semester.

Laut Vertreter der VHS können die Teilnehmer in diesem Semester aus insgesamt 862 Kursen wählen. Die Palette reicht von den Fachbereichen Gesellschaft, Kultur und Sprachen bis hin zu Berufs- und Gesundheitsthemen.

Ein besonderes Augenmerk wird dabei im neuen Semester auf den Bereich Kultur gelegt. So gibt es zum 100-jährigen Jubiläum der Kunstsammlungen spezielle Führungen durch das Haus. Generaldirektorin Ingrid Mössinger wird dabei auch einen Blick in sonst verschlossene Räume erlauben.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar