Neues Sportbad für Markleeberg

Markkleeberg – Am Donnerstagnachmittag wurde das neue Markkleeburger Sportbad feierlich eingeweiht. Den ersten Sprung ins Becken machte Oberbürgermeister Karsten Schütze.

Es ist das Weihnachtsgeschenk, das sich Markkleebergs Bürger lange gewünscht haben: Der Bau des Sportbads im Herzen der Stadt ist abgeschlossen. Bei Bratwurst, Plätzchen, Glühwein und Tee wurde die Sportstätte am Donnerstagnachmittag  feierlich von Oberbürgermeister Karsten Schütze eingeweiht.

Der Höhepunkt des Nachmittags war dabei der Auftritt des Oberbürgermeisters und des Staatssekretärs Dr. Michael Wilhelm in Badehose, die den ersten Sprung ins kühle Nass wagten.

Bis 19 Uhr konnten die zahlreich erschienenen Bürgerinnen und Bürger das Sportbad ausprobieren, plantschen und ihre Runden drehen.