Anzeige Hinweise zu Blasen- bzw. Nierenentzündung

Harnwegsinfektionen rechtzeitig erkennen mit Ratschlägen von Apothekerin Dr. Katja Scarlett Daub in der neuen Folge "Gesundheit besser verstehen"

Dresden - Der Sommer ist auch in Dresden angekommen. Doch die Zeit der kurzen Röcke und Hosen birgt Gefahren, denn Harnwegsinfektionen treten häufiger auf. Wie besonders die Frauen den Blasen- und Nierenentzündungen vorbeugen können oder worauf allgemein geachtet werden sollte, darüber spricht Apothekerin Dr. Katja Scarlett Daub aus den City-Apotheken Dresden im Interview.

Ihre City-Apotheken direkt vor Ort: 

Bahnhof-Apotheke

Hauptbahnhof, Wiener Platz 4
(NAVIGATION: Eingang Bayrische Straße)
01069 Dresden
Tel.: 0351 267 319 60

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 7:00 - 22:00 Uhr

Sa, So. u. Feiertags 8:00 - 22:00 Uhr

Apotheke am Dr.-Külz-Ring

Dr.-Külz-Ring 13
(Eingang Altmarkt-Galerie)

01067 Dresden
Tel.: 0351 267 319 50

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8:00 - 19:00 Uhr

Sa 9:00 - 19:00 Uhr

City-Apotheke am Goldenen Reiter

Hauptstraße 7
(Ecke Obergraben)

01097 Dresden
Tel.: 0351 267 319 40

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8:00 - 20:00 Uhr

Sa 9:00 - 19:00 Uhr