Neujahrslaufs 2011: Verkehrsraumeinschränkungen in der Leipziger City

Am Samstag, 1. Januar 2011, findet in der Leipziger Innenstadt der Neujahrslauf des Stadtsportbundes statt. Der Rundkurs beginnt in der Grimmaischen Straße vor dem Kaufhaus „Galeria Kaufhof“ und führt über die Grimmaische Straße, Markt, Petersstraße, Schillerstraße und Universitätsstraße wieder zur Grimmaischen Straße und zum Kaufhaus „Galeria Kaufhof“.

Von 10.30 Uhr bis circa 12 Uhr wird es deshalb zu einigen Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt kommen. Alle Straßen entlang der Laufstrecke werden während der gesamten Veranstaltungszeit gesperrt. In der oben genannten Zeit ist die Einfahrt zur Innenstadt über die Universitätsstraße nicht möglich.

Die Buslinie 89 wird in der Zeit von 10.30 bis 12 Uhr über Rossplatz, Augustusplatz, Goethestraße, Am Brühl, Am Hallischen Tor, Hauptbahnhof, Goethestraße, Augustusplatz und Rossplatz umgeleitet.