Neukirchen: Altes Haus steht in Flammen

Ein leer stehendes Wohnhaus hat in Neukirchen bei Chemnitz (Erzgebirgskreis) in Flammen gestanden.

Das Feuer im Haus an der Hauptstraße war gegen 04.00 Uhr bemerkt worden. Als mehrere Feuerwehren aus dem Ort und der Umgebung anrückten, brannte das Gebäude bereits lichterloh.

Menschen kamen zum Glück nicht zu Schaden. Brandursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar