Neumarkt hat eigenen Adventskalender

Ab dem 1. Dezember verschenken Händler auf dem Weihnachtsmarkt am Neumarkt täglich kleine Geschenke. Man muss nur die Passwörter wissen. +++

Morgen startet wieder das alljährliche Türchenöffnen in ganz Deutschland. Auch auf dem Dresdner Neumarkt verstecken sich 24 Überraschungen. Wer das Passwort weiß, erhält jeden Tag von einem ausgesuchten Händler ein Geschenk von dessen Stand. So verbergen sich hinter den Türchen vom Eierpunsch über Ohrring oder Leder-Brosche bis hin zu ermäßigten Preisen auf alle Waren viele Überraschungen der Händler und Handwerker.

„Die Passwörter verraten wir in unserem Online-Adventskalender auf unserer Internetseite“ erzählt Sven-Erik Hitzer, der Organisator des Marktes. „Und wer am 24. Dezember alle Türchen geöffnet hat, sieht das Lösungswort.“

Als neuer Partner für diese Aktion konnte der Zoo Dresden gewonnen werden. Er hat für den Adventskalender 24 Eintrittskarten gesponsert, die die ersten 24 Einsender des Lösungswortes erhalten.

Der Adventskalender startet am 1. Dezember und ist unter www.weihnachtsmarkt-dresden-neumarkt.de zu finden.

Quelle: Advent auf dem Neumarkt

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!