Neumühle verkauft

Die historische Neumühle an der Georgstraße hat einen neuen Eigentümer.

Für das Gebäude, das eigentlich für den Abriss vorgesehen war, gingen insgesamt drei Kaufangebote ein.

Am vergangenen Donnerstag erhielt einer der Interessenten den Zuschlag. Was nun mit dem Gebäude geplant ist und wann die Sanierung beginnt, ist noch nicht bekannt.

Allerdings wurde mit dem Denkmalamt die Rekonstruktion der historischen Fassade besprochen. Auch die Grundmauern der alten Mühle sollen erhalten bleiben.

Die Mühle an der Georgbrücke, Baujahr um 1870, ist die letzte erhaltene der drei großen Mahlmühlen in Chemnitz.

Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen