Neun PKW beschädigt

Chemnitz-Markersdorf / Morgenleite:  Insgesamt neun Autobesitzer meldeten sich am Mittwochmorgen bei der Polizei und zeigten an, dass in der letzten Nacht an ihren Fahrzeugen jeweils die hintere Kennzeichentafel gestohlen bzw. zerschnitten wurde.

An den zerschnittenen Tafeln waren die Prüfplakette des TÜV sowie die Zulassungsplakette herausgetrennt worden. Sechs der Pkw unterschiedlicher Fabrikate standen auf der Robert-Siewert-Straße, jeweils ein Auto auf der Faleska-Meinig-Straße, der Otto-Hofmann-Straße und der Max-Schäller-Straße. Eine Schadenssumme steht noch nicht fest.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar