Neustädter Bahnhof wird modernisiert

Der Neustädter Bahnhof wird bis 2010 umgebaut.

Die gesamten Gleisanlagen werden modernisiert und die Brücken saniert.
Außerdem werden die Stellwerke erneuert.

Ab 2008 wird der Bahnhof über elektronische Stellwerke gesteuert Durch den Umbau können Fernverkehr, die Regional- sowie die S-Bahn getrennt fahren.

Dann sollen die Züge im Regionalverkehr und in der Stadt schneller rollen.