Neustrukturierung des Bürgerämtersystems

Ab kommenden Jahr bleiben die Bürgerämter in der Stuttgarter Allee in Grünau und in Der Alten Straße in Plagwitz gechlossen.

Der Grund sind Einsparungen im neuen Haushalt der Stadt Leipzig. Die Verwaltung hält jedoch an zwölf weiteren Standorten und drei Außenstellen wie gewohnt fest.

Die vier Mitarbeiterinnen aus Grünau und Plagwitz werden zur Unterstützung in anderen Ämtern eingesetzt. Durch die zusätzlichen Kräfte sollen Wartezeiten deutlich reduziert werden.