Neuzugang beim ERC Chemnitz

Der Eis- und Rollhockeyverein wird in der kommenden Saison von Ville Hettmann verstärkt.

Der 23-jährige Finne wurde vom Spielerberater Markku Runne vermittelt. Ville studiert ein Jahr lang Elektrotechnik an der TU Chemnitz. Die Sachsenliga- Saison wird er dadurch beim ERC mitbestreiten. Ville Hedmann bringt Erfahrungen aus der 2. Eishockey- Division Tampere mit. Einziger Abgang beim ERC bleibt daher weiterhin nur Alexander Teichert, der studienbedingt nach Dresden wechselt.

Sie haben ein interessantes Hobby? Schreiben Sie uns und schicken Sie Ihre Bilder an info@sachsen-fernsehen.de