Nicht nur der Pkw war blau

Die Polizei Chemnitz hat am Mittwoch einen Promillefahrer geschnappt.

Der 22-jährige Fahrer hatte die Aufforderung der Beamten zum Anhalten zunächst ignoriert und war weiter gefahren. An der Ampel Brückenstraße und Straße der Nationen musste er allerdings bei „Rot anhalten, was die Beamten nutzten und ihn aufforderten, nach der Kreuzung am Fahrbahnrand anzuhalten. Bei der Kontrolle kam der Grund für dieses Verhalten ans Licht. Der junge Mann hatte knapp 2 Promille im Blut. Haushaltshilfe gesucht? Bürokraft zu gebrauchen – Jetzt neu – Der Stellenmarkt bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php