Niederwiesa – Begegnung in der Einbahnstraße

Ein 38-Jähriger hat am Dienstagvormittag in Niederwiesa ein Einbahnstraßenschild übersehen.

Der Mann fuhr mit seinem Kleintransporter in die Mühlenstraße entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Renault Clio. Die beiden Fahrer blieben unverletzt, allerdings entstand an den Autos ein Schaden von mehr als 5000 Euro.