Niedlicher Nachwuchs im Tierpark

Im Tierpark Chemnitz hat es wieder Nachwuchs gegeben.

Bereits im Juni wurde eine junge Oman-Falbkatze geboren. Die ersten Lebenswochen verbrachte das Tier mit der Mutterkatze versteckt im Innengehege. Nun ist der Sprössling aber immer öfter bei Streifzügen durch sein Revier zu sehen. Oman-Falbkatzen werden nur in sehr wenigen Zoos gehalten, weltweit leben dort nur etwa 60 dieser Tiere. Ihr natürliches Verbreitungsgebiet sind die Busch- und Steppengebiete Afrikas und der Arabischen Halbinsel. Eine ihrer Unterarten gilt als Hauptstammform unserer Hauskatze.