Niedrige Spritpreise in Chemnitz

Einen kleinen Preissturz haben am Montag die Spritpreise in Chemnitz erlebt.

Die Autofahrer zahlten am Montag im Durchschnitt 1,41 Euro für den Liter Diesel und 1,45 Euro für den Liter Super. Viele nutzten daher die Gunst der Stunde und tankten ihre Autos mal wieder voll. Noch in der vergangenen Woche kosteten Diesel und Super im Durchschnitt 10 Cent mehr.

Diese, im Verhältnis, niedrigen Preise werden uns aber offensichtlich nicht lange erhalten bleiben, denn der Ölpreis steigt an den internationalen Märkten weiter nach oben.

Den aktuellen Benzinpreisvergleich für Chemnitz und Umgebung finden Sie hier.