Nikolausfahrt im Küchwald

An diesem Adventswochenende ist der Nikolaus in der Chemnitzer Parkeisenbahn zu Besuch.

Alle großen und kleinen Fahrgäste haben dann die Möglichkeit an einer Rundfahrt mit der Dampflok durch den Chemnitzer Küchwald teilzunehmen. Im Innenhof des Haltepunkts „Bahnbetriebswerk“ erwartet die Besucher eine wunderschöne Gartenbahnanlage im weihnachtlichen Ambiente. Dort können alle Gäste auch in das „Gartenbahncafé“ einkehren. Mit Glühwein und Tee können sich die Besucher vor oder nach einer Fahrt wieder aufwärmen. Wem der offene Wagen aber zu frisch ist, kann im geschlossenen und beheizten Wagen mit königlich-sächsischer Bauart die Rundfahrt genießen. Geöffnet hat die Parkeisenbahn am Samstag und Sonntag jeweils von 13 bis 16 Uhr 30.