Niners Captain Malte Ziegenhagen bleibt

Chemnitz- Der Niners Kapitän Malte Ziegenhagen bleibt den Korbjägern erhalten. Wie die Niners Chemnitz GmbH am Freitag mitteilte, hat er einen neuen Vertrag bis 2022 unterzeichnet.

Somit wird er seine sechste Spielzeit im besten sächsischen Basketballteam bestreiten. Mit seinen bisher 162 Einsätzen hat er hinter seinen Kollegen Jonas Richter und Virgil Matthews die meisten Pflichtspiele für Chemnitz gemeistert. Trotz Lob von allen Seiten bleibt Ziegenhagen bodenständig und höchstmotiviert, seine Spielstrategie auch weiterhin zu verbessern. Der 30-Jährige freut sich auf eine gute Saison mit hoffentlich vielen Fans.