Niners empfangen Spitzenreiter Würzburg

Am Samstag ist der unangefochtene Tabellenführer aus Würzburg zu Gast bei den Niners Chemnitz.

Die Gäste sind als Spitzenreiter der 2. Basketball-Bundesliga ProA die klaren Favoriten für das Spiel gegen die Niners.

Interview: Kai Buchmann – Trainer Chemnitz Niners 

Doch die Chemnitzer Ballathleten wollen dem Tabellenführer nichts schenken und ihnen das Leben so schwer wie möglich machen.

Das dürfte allerdings alles andere als einfach werden, schließlich demontierten die Gäste sogar das zweitplatzierte Gießen mit 75:54.

Allerdings haben die Niners eine komplett ausverkaufte Halle im Rücken und können somit auf die tatkräftige Unterstützung der Fans hoffen.

Des Weiteren kann der Chemnitzer Coach aller Voraussicht nach bis auf Alexander Heide auf den kompletten Kader zurückgreifen.

Angepfiffen wird die Partie um 19 Uhr in der Chemnitzer Hartmannhalle.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar