NINERS gewinnen zweiten Test

Chemnitz- Die Basketballer der NINERS haben am Mittwoch auch ihr zweites Testspiel in der laufenden Saisonvorbereitung für sich entschieden.

Mit einem deutlichen 100:66 setzte sich das Team von Rodrigo Pastore in der heimischen Richard Hartmann Halle gegen den tschechischen Erstligisten USK Prag durch. Beste Werfer waren Lukas Wank und Robin Lodders mit jeweils 16 Zählern. Aber auch der derzeitige Probespieler Matt Scott konnte mit 15 Zählern zweistellig punkten. Die offizielle Saison der NINERS in der ProA beginnt dann am 22. September mit dem Auftaktspiel in der Messe Chemnitz gegen Heidelberg.

Quelle: NINERS Chemnitz

Autor: Christoph Antal