Niners im Doppelspiel-Wochenende

Chemnitz – Das erste Spiel an diesem Doppelspiel-Wochenende geht an die NINERS Chemnitz. 

 

Beim ersten Schlagabtausch an diesem Wochenende in der 2. Basketball-Bundesliga bei den White Wings Hanau holten die NINERS den Sieg nach Chemnitz. Sie gewannen die Partie am Freitagabend mit 73:62. Topscorer war erneut Joe Lawson mit 18 Punkten.

Die NINERS Chemnitz stehen nach diesem Auswärtssieg auf dem 4. Platz mit 30 Punkten.

Am Sonntag ab 16.00 Uhr muss das Team um Kapitän Michael Fleischmann gegen die Hamburg Towers ran. Sie stehen aktuell auf Platz 10 in der Gesamtwertung.

Tipp:

Bei dieser Heimpartie erhalten alle Schüler, Studenten und Azubis gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises beim Kauf einer Eintrittskarte ein weiteres Ticket kostenlos dazu.

 

 

So. 19.02. 16:00Uhr NINERS Chemnitz vs. Hamburg Towers

In der Richard-Hartmann-Halle in Chemnitz

Joe Lawson holt sich auch in diesem Spiel wieder die Krone des TopScorers!