Niners mit Rückenwind ins Heimspiel

Die Basketballherren des BV Chemnitz 99 spielen am Samstag in der zweiten Liga gegen „rent4office Nürnberg“.

Nach dem überzeugenden 84:64-Erfolg in Paderborn kann das Team von Felix Schreier mit dem Selbstvertrauen von vier Siegen in Folge in das Sachsen-Franken-Duell gehen.

Mit den Korbjägern aus Nürnberg kommt allerdings ein Schwergewicht der Liga in die Richard-Hartmann-Halle.

Interview: Felix Schreier – Cheftrainer Niners

Die Niners hoffen auf ein volles Haus und die frenetische Unterstützung ihrer Anhänger.

Anwurf zum Spiel gegen Nürnberg ist am Samstag 19 Uhr in der Chemnitzer Richard-Hartmann-Halle.