NINERS starten mit Derby

Die Basketballer des BV Chemnitz 99 starten mit einem Heimspiel gegen Science City Jena in die kommende Zweitligasaison.

Das geht aus dem am Mittwoch veröffentlichten Spielplan hervor.

Demnach findet das Traditionsduell gegen Jena am 26. September um 19 Uhr in der Richard-Hartmann-Halle statt.

In der vergangenen Saison hatten die NINERS erst am letzten Spieltag den Klassenerhalt sichergestellt.

Bisher wurden sieben Spieler für die neue Saison fest unter Vertrag genommen.

Mit dem 42-jährigen Argentinier Rodrigo Pastore wurde zudem ein neuer Cheftrainer verpflichtet.

Bis zum Trainingsauftakt Mitte August sollen noch einige Akteure hinzukommen, so der Verein.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar