Niners treffen auf Basketball Löwen Braunschweig

Chemnitz- Morgen müssen die Niners Chemnitz ihr zweites Auswärtsspiel in der BBL-Saison bestreiten. In der Volkswagen Halle treffen die Chemnitzer Korbjäger auf die gastgebenden Basketball Löwen Braunschweig.

Die Niedersachsen sind bereits mit zwei Siegen aus vier Pflichtpartien solide in das neue Spieljahr gestartet. Die Orange Army muss sich jedoch mit ihren drei Erfolgen in bislang vier Begegnungen nicht verstecken. Beide Mannschaften standen sich bereits kurz vor dem offiziellen Saisonstart in einem Testspiel gegenüber. Damals behielten zwar die Basketball Löwen die Oberhand, allerdings mussten die Chemnitzer auch ohne Nelson Weidemann und Gerald Robinson antreten. Mittlerweile sind die Point Guards wieder komplett fit und steuern gemeinsam durchschnittlich 20 Punkte sowie 7 Assists pro Partie bei. Die Korbjagd beginnt um 18 Uhr.