NINERS vor X-Mas-Game in der Arena

Chemnitz – Die Basketballer der NINERS werden am Samstag die Chemnitz Arena zum Beben bringen.

Beim X-Mas-Game ist der starke Aufsteiger aus Karlsruhe zu Gast, die aktuell einige Plätze vor den Chemnitzern auf dem 4. Tabellenrang liegen. Dennoch können die NINERS mit zwei Siegen im Rücken voller Selbstbewusstsein in das Duell gehen.

Gegen die sehr athletischen Lions müssen die Chemnitzer Korbjäger allerdings in der Verteidigung konsequent agieren. Laut NINERS-Coach Rodrigo Pastore, gilt es die Konzentration über 40 Minuten lang hochzuhalten.

Mit einem Sieg könnten die Gastgeber sich noch näher an die Playoff-Plätze pirschen. Bei diesem Vorhaben können die NINERS auf jeden Fall auf ein frenetisches Publikum bauen.

Bereits jetzt sind rund 4.000 Karten im Vorverkauf abgesetzt worden. Bei einer Kapazität von 5.200 Plätzen werden an der Abendkasse jedoch noch Karten vorhanden sein.

Das Spiel der NINERS gegen die Karlsruhe Lions beginnt 19 Uhr.