Niners wollen ersten Sieg im neuen Jahr

Die Basketballherren des BV Chemnitz 99 sind alles andere als ideal aus der Weihnachtspause gestartet.

Bei den zwei Niederlagen zuletzt gegen Paderborn und Göttingen konnten die Niners noch nicht an ihre teils sehr guten Saisonleistungen anknüpfen.

Trainer Felix Schreier macht dabei zum Einen personelle Probleme mitverantwortlich.

Zum Anderen sei man in der Offensive oftmals nicht konsequent genug.

Interview: Felix Schreier – Trainer Niners

Am Freitag müssen sich die Niners zuhause gegen Karlsruhe beweisen.

Das Hinspiel konnten die Chemnitzer gegen den Tabellenvorletzten knapp gewinnen und gelten der Papierform nach als Favorit.

Die Niners sollten dennoch gewarnt sein, denn die Badener verfügen über starke Einzelspieler.

Interview: Felix Schreier – Trainer Niners

Anwurf zum Spiel gegen die BG Karlsruhe ist am Freitag 19:30 Uhr in der Chemnitzer Richard-Hartmann-Halle.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar