Nistkastenbau für Groß und Klein

Chemnitz – Die Untere Naturschutzbehörde des Umweltamtes Chemnitz lädt am Samstag, den 3. März, wieder zur Aktion „Max Meise“ ein.

© Pixabay
 

Dabei können Eltern, Großeltern und Kinder gemeinsam einen oder mehrere Nistkästen für den eigenen Garten oder Balkon bauen. Der Aktionstag an der Naturschutzstation Chemnitz-Adelsberg findet von 9 bis 16 Uhr statt.

Gleichzeitig besteht die Gelegenheit, sich an den Gebäuden der Naturschutzstation Anregungen, Vorschläge und Lösungen für Brut- und Nistmöglichkeiten von gebäudebewohnenden Vogelarten oder Fledermäusen zu holen. Für das Material erbittet der VSO eine Spende von ca. 5 Euro pro Nistkasten.

Die Naturschutzstation Chemnitz-Adelsberg ist erreichbar mit der Straßenbahn Linie 5 bis Haltestelle Pappelhain bzw. mit PKW über die Carl-von-Ossietzky-Straße.