Noch 100 Tage bis zur Eröffnung

Die 5. Sächsische Landesgartenschau in Reichenbach rückt näher.

Die Vorbereitung für das Großereignis laufen im Moment auf Hochtouren, damit alles stimmt für die große Eröffnung.
 
Der Bauplan kann zeitlich gut realisiert werden. Auch wenn die Witterungsverhältnisse zurzeit wenig außenbauliche Maßnahmen zulassen. Dafür können in der zukünftigen Blumenhalle die Pflanzbeete vorbereitet werden. Auch die Gestaltung der Schmetterlingshalle schreitet voran. Ab April sollen dort tropische Schmetterlinge und Pflanzen einziehen.

Aber auch die Vorbereitung für das Kulturprogramm während der Schau läuft auf Hochtouren – über 300 Veranstaltungen sind geplant. Das Promotionsteam rührt auf entsprechenden Messen kräftig die Werbetrommel und das Interesse in der Bevölkerung ist auch sehr groß, so die Organisatoren der Landesgartenschau. Deshalb hat sich die Landesgartenschaugesellschaft auch entschlossen noch bis Ende Februar einen Rabatt auf die Dauereintrittskarten zu gewähren.