Noch 64 freie Plätze in Schnupper-Ferienkursen

Die rechtzeitige und richtige Berufswahl ist eine wichtige Sache und der erste Schritt in eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Aus diesem Grund startet die Agentur für Arbeit Chemnitz in den Herbstferien eine Neuauflage der berufsorientierenden Schnupper-kurse. Damit wird den Mädchen und Jungen der Klassenstufen 8 und 9 aus Mittelschulen der Region Chemnitz die Möglichkeit geboten, Kenntnisse über die Arbeitswelt und Berufsinhalte zu erwerben und sich praktisch in einem Berufsfeld auszuprobieren. Noch sind freie Plätze vorhanden. Vor allem in den Berufsfeldern Metalltechnik, Elektrotechnik, im kaufmännischen Bereich und in Hotel-und Gaststättenberufen. Informationen und Anmeldungen gibt es bei den Berufsberatern der Agentur für Arbeit in Chemnitz.